Neue Zählerstandseingabe der SWB Netz GmbH


Ab Anfang September wird die SWB Netz GmbH neue Ablesekarten an die im Netzgebiet Bielefeld und Werther angeschlossenen Kunden versenden.

Gleichzeitig wird eine neue Zählerstandseingabe produktiv gesetzt. Diese Maßnahmen erleichtern die Selbstablesung zur Jahresabrechnung.
Kunden, die gerne ihr Tablet oder Smartphone zum Surfen nutzen, können bequem ihren persönlichen QR-Code von der Karte abscannen und landen so direkt auf einer vorausgefüllten Eingabemaske. In dieser muss lediglich der Zählerstand und das Ablesedatum eingegeben werden. Wer lieber klassisch am Rechner arbeitet, erhält auf der Karte ein persönliches Kennwort, das den gleichen Zweck erfüllt.

Für einen Übergangszeitraum von ca. 4 Wochen können Kunden die noch eine Ablesekarte ohne QR-Code oder Postkartencode erhalten haben parallel noch die bisherige Standeingabe nutzen.

Hier geht’s zur Zählerstandseingabe

Info: Wer bekommt eine Ablesekarte der SWB Netz GmbH?
Unabhängig davon, welcher Energielieferant Sie versorgt: Eine Ablesekarte zur Jahresablesung erhalten alle im Netzgebiet der SWB Netz GmbH (Bielefeld + Werther) angeschlossenen Kunden. Wir erfassen Ihre Energieverbräuche zu Abrechnungszwecken und leiten Sie an Ihren jeweiligen Energielieferanten weiter.